Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 19.04.2018

A59: Engpass im Autobahnkreuz Leverkusen-West am Montag

Leverkusen (straßen.nrw). Im Autobahnkreuz Leverkusen-West finden zurzeit Kanalarbeiten für den Neubau der Rheinbrücke Leverkusen statt. Im Rahmen dieser Arbeiten kommt es am Montag (23.4.) von 9 Uhr bis 15 Uhr zu Behinderungen. Auf der Verbindung von der A59 zur A1 bis zur LKW-Sperranlage steht nur ein Fahrstreifen zu Verfügung.

In diesem Zeitraum wird die Verkehrsführung für die nächste Bauphase angepasst. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Mai.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301; Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364

Zurück