Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 05.07.2018

L821: Sperrung der Jahnstraße in Bergkamen-Heil

Bergkamen/Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt ab Montag (9.7.) 9 Uhr bis zum Frühjahr 2019 die Jahnstraße im Bereich Einmündung Königslandwehrstraße bis zur Waldstraße komplett. Der Anlieger- und Fußgängerverkehr bleibt aufrecht erhalten. Eine Umleitung ist eingerichtet und mit Gelber U-Beschilderung ausgeschildert.

Zur Beseitigung des höhengleichen Bahnüberganges Jahnstraße L821 wird ein Brückenbauwerk über die Gleise der Deutschen Bahn hergestellt. Die Jahnstraße wird verlegt und verläuft zukünftig über die neue Brücke.

Pressekontakt: Peter Beiske, Telefon 0234-9552-207

Zurück