Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 27.11.2018

L811: Westbeverner Straße in Telgte wieder frei

Telgte/Münster (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland erneuert zur Zeit den kombinierten Rad-/Gehweg entlang der Westbeverner Straße zwischen Telgte und Westbevern. Am Mittwochnachmittag (28.11.) wird die L811 wieder für den Verkehr in beiden Fahrtrichtungen freigegeben.

Um ein sicheres Arbeiten am Fahrbahnrand zu gewährleisten, war die L811 während der Arbeiten halbseitig gesperrt. Der Verkehr aus Telgte wurde über Ostbevern umgeleitet.

Abschließend werden am Donnerstag noch kleine Restarbeiten auf dem Radweg ausgeführt. Dabei kann es zu kleineren Behinderungen kommen, bevor die Arbeiten endgültig beendet sind. Die Gesamtkosten der Baumaßnahme betragen rund 250.000 Euro und werden vom Land NRW finanziert.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück