Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 12.11.2018

L729: Vollsperrung am Wochenende in Netphen

Netphen (straßen.nrw). Von Samstagmorgen (17.11.) um 5 Uhr bis Sonntagabend (18.11.) um 22 Uhr wird die L729-Siegbrücke in Netphen für Instandsetzungsarbeiten voll gesperrt. Auf der Brücke lässt die Straßen.NRW Regionalniederlassung Südwestfalen den bituminösen Fahrbahnübergang sowie die Fahrbahndeckschicht erneuern. Die Umleitung erfolgt in beiden Fahrtrichtungen ab Deuz über die L719 nach Siegen und über die B54/B62 nach Netphen und ist entsprechend ausgeschildert. Die L729 bleibt von Deuz bis Beienbach befahrbar.

Die Arbeiten können nur bei guter Witterung ausgeführt werden. Sofern aufgrund der Witterungsverhältnisse diese Instandsetzung wieder verschoben werden muß, wird der Ausweichtermin rechtzeitig bekannt gegeben.

Pressekontakt: Karl-Josef Fischer, Telefon 0271-3372-242

Zurück