Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 28.06.2018

L673: Abschnittsweise Teilsperrungen der Hagener Straße in Schwerte

Schwerte/Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr beginnt am Montag (2.7.) mit der Fahrbahnsanierung der Landesstraße L673 - Hagener Straße in Schwerte.

Von Montag (2.7.) bis voraussichtlich Dienstag (10.7.) ist die L673 Hagener Straße zwischen der Wannebachstraße und der A45- Autobahnbrücke auf einer Länge von circa 250 Metern nur mit Einschränkungen befahrbar. Gearbeitet wird unter einer halbseitigen Fahrbahnsperrung. Die Befahrung in beiden Fahrtrichtungen wird durch eine mobile Ampelanlage möglich gemacht. Für den Schwerlastverkehr ist eine Umleitung über die Wannebachstraße, Westenhellweg, Rosenweg, Holzerner Weg und Beckestraße ausgeschildert.

Die Bushaltestelle „Ruhrakademie“ der Linie 594 wird in dieser Zeit ersatzlos gestrichen. Als Alternative sind die Haltestellen „Im Ostfeld“ in der Wannebachstraße zu nutzen.

Pressekontakt: Peter Beiske, Telefon 0234-9552-207; Nadja Raabe-Tsarkovistas, Telefon 0234-9552-126

Zurück