Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 14.11.2018

L586: Umgestaltung zwischen Ahlen-Tönnishäuschen und -Vorhelm ab Frühjahr 2019

Ahlen/Münster (straßen.nrw). Im kommenden Frühjahr startet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland mit der Umgestaltung der L586 ab dem Kreisverkehr mit der L547 in Ahlen-Tönnishäuschen bis nach Ahlen-Vorhelm. Auch der Kreisverkehr wird komplett umgestaltet und entlang der Fahrbahn der Landesstraße wird auf der 1,8 Kilometer langen Strecke ein kombinierter Rad-/Gehweg gebaut.

Um die Bauarbeiten sicher durchführen zu können, wird der Verkehr auf der L586 in einer Einbahnstraßenregelung geführt. Im Kreisverkehrsplatz wird der Verkehr mit einer Baustellenampel geleitet. Soweit das Wetter mitspielt, werden die Arbeiten bis Ende 2019 abgeschlossen. Zurzeit werden die bauvorbereitenden Unterlagen für die Ausschreibung der Bauarbeiten erstellt. Sobald der Auftrag erteilt ist und die genauere Verkehrsführung abgestimmt ist, wird die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland wird über die anstehenden Arbeiten näher informieren.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück