Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 03.08.2018

L512: Vorübergehende Verkehrsführung im Bereich des Autobahnkreuzes Olpe

Olpe/Wenden/Netphen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen hat auf der L512 im Bereich des A45-Autobahnkreuzes Olpe vorübergehend die Verkehrsführung geändert. Straßen.NRW hat dort provisorisch für voraussichtlich 14 Tage die Spur eingezogen. Anlass sind Sanierungsarbeiten am Autobahnkreuz Olpe. Die Maßnahme soll Rückstaus verringern und den Verkehrsteilnehmern eine zügige Auf- und Abfahrt ermöglichen.

Pressekontakt: Eberhard Zimmerschied, Telefon 0271-3372-267

Zurück