Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 28.06.2018

L288: Zweitägige Sperrung der Einmündung Rothbroicher Straße in Bergisch Gladbach-Schildgen

Bergisch Gladbach/Köln (straßen.nrw). Von Dienstagmorgen (3.7.) um 7 Uhr bis Mittwochabend (4.7.) um 17 Uhr ist an der L288 (Schlebuscher Straße) in Bergisch Gladbach-Schildgen die Einmündung Rothbroicher Straße vollgesperrt. Für Anwohner wird in dieser Zeit die als Fußgängerweg genutzte Verbindung zur L101 (Altenberger-Dom-Straße) geöffnet.

Im Zuge des Radwege-Neubaus zwischen Schildgen und Schlebusch müssen im Einmündungsbereich Anpassungsarbeiten an der Asphaltdecke ausgeführt werden.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück