Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 19.10.2018

L157: Hünger in Wermelskirchen wird für einen Monat zur Einbahnstraße

Wermelskirchen/Köln (straßen.nrw). Am Donnerstag (25.10.) beginnt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg mit der Sanierung der L157 (Hünger). Zwischen den Einmündungen Hummelsburg und Dorn wird jeweils unter halbseitiger Sperrung die Fahrbahndecke und die Rinnsteine erneuert. Während der Bauzeit fließt der Verkehr als Einbahnstraße (Fahrtrichtung Wermelskirchen). Für die Gegenrichtung wird eine Umleitung über die L408 und L409 mit gelben Tafeln ausgewiesen.

Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende November abgeschlossen werden. Witterungsbedingt kann es zu Verzögerungen kommen.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück