Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 02.11.2018

K1: Engpass auf der Hammacherstraße in Hagen

Hagen/Hamm (straßen.nrw). Ab Montagmorgen (5.11.) bis Anfang Dezember wird auf der K1 (Hammacherstraße) in Hagen im Bereich der Brücke über die A46 eine einspurige Verkehrsführung eingerichtet. Der Verkehr wird in der Zeit durch eine Baustellenampel geregelt.

Hintergrund

Die Einschränkung durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm wird notwendig, um die Fahrbahnübergänge an der Brückenenden einzubauen. Diese Arbeiten können jetzt erst ausgeführt werden, nachdem sich die neue, sogenannte „Bausteinbrücke“ gesetzt hat. Fahrbahnübergänge sind Metallkonstruktionen, die das Ausdehnen der Brücke je nach Umgebungstemperatur sicher gewährleisten.

Die Brücke Hammacherstraße, die bei Hagen über die A46 führt, wurde in diesem Jahr durch einen Neubau ersetzt. Bei dem Pilotprojekt „Bausteinbrücke“ wurde erstmals eine Brücke komplett im Beton- und Stahlbauwerk hergestellt und dann mit einer Sperrzeit der A46 von nur 100 Tagen vor Ort aufgebaut.

Pressekontakt: Anja Siegel, Telefon 02381-912-428

Zurück