Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 10.10.2018

Ingenieure gesucht: Straßen.NRW informiert an der Fachhochschule Münster

Münster (straßen.nrw). Straßen.NRW wird sich am Donnerstag (11.10.) in der Fachhochschule Münster angehenden Ingenieurinnen und Ingenieuren präsentieren. Im Rahmen der Messe PLANEN, BAUEN, BETREIBEN kommen Studierende und interessante Arbeitgeber zusammen. An Stand B6 im Messezelt an der Fachhochschule Münster an der Corrensstraße 25 können sich Studierende zwischen 10 und 16 Uhr zur Straßenbauverwaltung des Landes NRW informieren, Fragen rund um Aufgaben und Einstiegsmöglichkeiten stellen. Der Eintritt zur Messe ist kostenfrei.

Straßen.NRW plant, baut, unterhält und steuert im Auftrag des Bundes- und Landesverkehrsministeriums in Nordrhein-Westfalen die Straßen-Infrastruktur. Rund 20.000 Kilometer Autobahnen, Bundes- und Landesstraßen sowie rund 10.000 Brücken stehen auf der Betreuungsliste des Landesbetriebes. Die Straßenbauverwaltung steht vor neuen Herausforderungen. Die Aufgaben wechseln mehr und mehr vom Neubau, hin zum Erhalt, zur Sanierung der Straßen-Infrastruktur und - nicht zuletzt - zur Steuerung von Verkehr. Großprojekte wie der Neubau der Rheinbrücke in Leverkusen, der Ausbau der A45 mit über 30 Brücken, aber auch die Strecken der Berufspendler in einem bevölkerungs- und verkehrsstarkem Land gehören genauso zum Aufgabenspektrum wie die Stauvermeidung und das Baustellenmanagement.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück