Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 20.09.2018

A45: Nachtsperrungen im Bereich zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Dillenburg

Pressemitteilung von Hessen Mobil

Im Zuge der Bauarbeiten zu den Ersatzneubauten der Brücken der Bundesstraße 54, die kurz vor der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen bei Haiger die Autobahn 45 überqueren, sowie der Talbrücke Kalteiche der A45 müssen die bestehenden gelben Baustellenmarkierungen umfassend nachmarkiert werden. Dies ist erforderlich, um die aktuelle Baustellenverkehrsführung deutlich zu kennzeichnen und den Verkehr weiterhin sicher durch die Baustelle zu leiten.

Aufgrund der einzuhaltenden Sicherheitsabstände zum fließenden Verkehr sowie zum Schutz der Arbeiter muss die A45 während dieser Markierungsarbeiten in mehreren Abschnitten zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Dillenburg gesperrt werden. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die jeweils ausgeschilderten Bedarfsumleitungen (blaue Umleitungsschilder) umgeleitet.

Die Sperrungen sind wie folgt vorgesehen:

  • In der Nacht von Montag, 24. September, ab ca. 22 Uhr, auf Dienstag, 25. September, maximal 4 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Haiger/Burbach und Wilnsdorf in Fahrtrichtung Dortmund. Die Umleitung führt über die Bedarfsumleitung "U22" über Würgendorf (L 531), Burbach, Neunkirchen (L 722) und Wilnsdorf.
  • In der Nacht von Dienstag, 25. September, ab ca. 22 Uhr, auf Mittwoch, 26. September, maximal 4.30 Uhr, sowohl zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger/Burbach in Fahrtrichtung Frankfurt als auch zwischen den Anschlussstellen Dillenburg und Haiger/Burbach in Fahrtrichtung Dortmund. Die Umleitung in Fahrtrichtung Frankfurt führt über die Bedarfsumleitung "U34" über Wilnsdorf, Neunkirchen (L 722), Burbach und Würgendorf (L 531). Der Verkehr in Fahrtrichtung Dortmund wird über die Bedarfsumleitung "U19" über die B 277 über Haiger und Allendorf umgeleitet.
  • In der Nacht von Mittwoch, 26. September, ab ca. 22 Uhr, auf Donnerstag, 27. September, maximal 4.30 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Haiger/Burbach und Dillenburg in Fahrtrichtung Frankfurt. Die Umleitung führt über die Bedarfsumleitung "U36" auf der B 277 über Allendorf und Haiger.

Mehr über Hessen Mobil finden Sie unter www.mobil.hessen.de und www.verkehrsservice.hessen.de

Pressekontakt: Hessen Mobil, Telefon 06421-403-123

Zurück