Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 06.07.2018

B66: Baubeginn der Anschlussstelle an die Umgehungsstraße Barntrup

Barntrup/Bielefeld (straßen.nrw). Am Montag (9.7.) beginnen die Bauarbeiten für die Anschlussstelle der B66 (Lemgoer Straße) an die neue Umgehungsstraße in Barntrup. Die Arbeiten werden jetzt schon erforderlich, weil im Zuge der Lemgoer Straße eine Brücke gebaut werden muss. Um den Verkehr während des Brückenbaus weiterhin aufrecht zu erhalten, werden Teile der zukünftigen Anschlussstelle als Umfahrung für die Brückenbaustelle genutzt. Auf der östlichen Seite der B66n wird zusätzlich ein provisorischer Anschlussarm für die Umfahrung gebaut.

Die jetzt beginnenden Bauarbeiten verlaufen zunächst ohne Behinderungen für den Verkehr. Nach derzeitigem Plan wird erst ab Oktober eine Sperrung der Lemgoer Straße erforderlich, weil dann die Umfahrung in die vorhandene Straße eingebunden werden muss. Neben den Straßenbauarbeiten umfasst der etwa 1,5 Millionen Euro teure Auftrag auch den Bau einer Brücke für den Eichelbach.

Pressekontakt: Sven Johanning, Telefon 0521-1082-130

Zurück