Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 30.08.2018

B64: Verkehrszählungen an der Bundesstraße ab nächster Woche

Warendorf/Münster (straßen.nrw). Für die Planungen der B64-Ortsumgehungen Warendorf, Beelen, Herzebrock-Clarholz und Freckenhorst führt die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland ab nächster Woche Verkehrszählungen durch. Die Daten dienen zur Aktualisierung der Verkehrsgutachten für die geplanten Ortsumgehungen. Ab Montag (3.9.) werden Kameras an ausgewählten Kreuzungen und Streckenabschnitten an Schilder oder Ampelmasten montiert. Eine Beeinträchtigung des Verkehrs erfolgt durch die Zählung nicht. Gleichzeitig werden für die Ortsumgehung Sendenhorst automatisierte Verkehrszählungen durchgeführt.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0215-1444-763

Zurück