Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 16.08.2018

B55: Freie Fahrt in Lennestadt-Trockenbrück ab Freitagabend

Lennestadt/Netphen (straßen.nrw). Die B55-Oberbauerneuerung mit Radwegeneubau in Lennestadt-Trockenbrück konnte weiterhin ohne Verzögerungen durchgeführt werden, sodass schon am Freitag (17.8.) ab etwa 18 Uhr die B55 in Trockenbrück wieder für den Verkehr freigegeben wird. Geplant ist, die Fahrbahnmarkierung noch vor der Verkehrsfreigabe aufzubringen. Sollte dies bedingt durch schlechtes Wetter nicht möglich sein, so wird dies in den folgenden Tagen noch erfolgen. Die restlichen Arbeiten werden ebenso unter Verkehr in den Randbereichen durchgeführt. Die Verkehrsfreigabe erfolgt somit elf Tage früher als der ursprünglich prognostizierte Verkehrsfreigabetermin. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen bedankt sich bei allen, die auch im Vorfeld der Maßnahme das Projekt in der nun durchgeführten Form unterstützt und Verständnis gezeigt haben.

Pressekontakt: Karl-Josef Fischer, Telefon 0271-3372-242

Zurück