Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 15.11.2018

B54: Sperrung in Richtung Münster zwischen Steinfurt-Borghorst und Altenberge

Steinfurt/Münster (straßen.nrw). Die Straßen. NRW- Regionalniederlassung Münsterland führt zurzeit auf der B54 zwischen Steinfurt- Borghorst und Altenberge Instandsetzungsarbeiten durch. Ab heute (15.11.) bis Mittwoch (21.11.) ist deswegen die B54 in Fahrtrichtung Münster zwischen den Anschlussstellen Altenberge und Altenberge-Süd gesperrt. Der Verkehr wird über die L510 umgeleitet. Die bereits bestehende Sperrung in der Fahrtrichtung Steinfurt zwischen den Anschlussstellen Nordwalde und Steinfurt-Borghorst wird voraussichtlich am Sonntagabend (18.11.) wieder aufgehoben.

Pressekontakt: Sandra Beermann, Telefon 0251-1444-763

Zurück