Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 23.07.2018

B517: Streckenabschnitt bei Kirchhundem ist wieder für den Verkehr freigegeben

Kirchhundem/Netphen (straßen.nrw). Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen informiert darüber, dass die B517 von der Rahrbacher Höhe bis Welschen-Ennest wieder für den Verkehr freigeben ist.

Die Bundesstraße wurde auf einer Gesamtlänge von 1500 Metern im Rahmen der geplanten Bauzeit erneuert.

Pressekontakt: Karl-Josef Fischer, Telefon 0271-3372-242

Zurück