Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 17.09.2018

B477: Rommerskirchen/Gohr Vollsperrung wegen Deckensanierung

Mönchengladbach/Jüchen (Straßen.NRW). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein saniert ab Montag (24.9.) bis voraussichtlich Anfang Februar 2019 die B477 zwischen Rommerskirchen und Neuss-Bilderstöckchen. Die Arbeiten erfolgen in mehreren Bauabschnitten. Begonnen wird am Montag mit dem ersten Abschnitt zwischen der Knechtstedener Str. und Neu Höveler Höfe. In diesem Bereich wird die B477 vollgesperrt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 7.Oktober. Anschließend wird der Bereich zwischen Neu Höveler Höfe und Sandweg vollgesperrt. Dort sollen die Arbeiten am 22. Oktober beendet sein. Eine Umleitung ist vor Ort ausgeschildert und führt für beide Bauabschnitte über die L280 (Knechtstedener Str.), L36 (Nievenheimer Weg/Straberger Weg) und die L35 (Im Ückerath). Über die weiteren Bauabschnitte werden Sie rechtzeitig durch gesonderte Pressemitteilungen informiert. Anwohner im Baustellenbereich erhalten in den nächsten Tagen weitere Informationen.

Pressekontakt: Klaus Dahmen, Telefon 02161-409-386

Zurück