Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 12.07.2018

B265n/L183: Sperrung der Eschweiler Straße in Hürth

Hürth/Euskirchen (straßen.nrw). Ab Montag (16.7.) sperrt die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel die Eschweiler Straße in Hürth. Das Fachmarktzentrum ist dann vom Kreisel Luxemburger Straße über den fertiggestellten Anschlussast der B265n zu erreichen. Der Verkehr auf der L183 aus Richtung Fischenich wird über die Luxemburger Straße umgeleitet. Fußgänger werden von der Bonnstraße über die neue Fußgängerbrücke und weiter über einen Ersatzgehweg geführt.

Diese Baumaßnahme wurde bewusst in die Sommerferien verlegt, um die Behinderungen in den verkehrsärmeren Zeiten so gering wie möglich zu halten.

Pressekontakt: Bernd Aulmann, Telefon 02251-796-161

Zurück