Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 17.10.2018

A59: Nächtlicher Engpass zwischen Leverkusen-Rheindorf und Leverkusen-West

Leverkusen/Köln (straßen.nrw). Donnerstagnacht (18./19.10.) von 20 bis 5 Uhr steht auf der A59 in Fahrtrichtung Leverkusen zwischen der Anschlussstelle Leverkusen-Rheindorf und dem Autobahnkreuz Leverkusen-West nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Für den Abbau einer Verkehrszeichenbrücke muss die Fahrbahn in diesem Zeitraum zusätzlich kurzzeitig - für etwa 10 Minuten - komplett gesperrt werden.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364

Zurück