Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 03.07.2018

A52: Sperrung der Anschlussstelle Kaarst-Nord

Kaarst/Krefeld (straßen.nrw). Am kommenden Wochenende findet der letzte Bauabschnitt zur Standspurertüchtigung auf der A52 zwischen dem Autobahnkreuz Neersen und Autobahnkreuz Kaarst statt. Betroffen ist die Anschlussstelle Kaarst-Nord. Diese sperrt die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld von Freitag (6.7.) ab 10 Uhr bis Montag (9.7.) um 6 Uhr. Im Bereich der Anschlussstelle wird dann ebenfalls die rechte Fahrspur gesperrt. Betroffen ist nur die Fahrtrichtung Düsseldorf. Eine Umleitungsstrecke über das Autobahnkreuz Kaarst ist ausgeschildert.

Für die Sanierung des Standstreifens zwischen Autobahnkreuz Neersen bis zum Autobahnkreuz Kaarst investiert Straßen.NRW insgesamt 1,7 Millionen Euro.

Pressekontakt: Norbert Cleve, Telefon 02151-819-137

Zurück