Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 11.07.2018

A52: Nächtliche Einschränkungen zwischen Breitscheid und Tiefenbroich

Ratingen/Leverkusen (straßen.nrw). Ab Donnerstag (12.7.) beginnt die Straßen.NRW-Verkehrszentrale auf der A52 zwischen dem Autobahnkreuz Breitscheid und der Anschlussstelle Tiefenbroich mit der Errichtung von Fundamenten im Mittelstreifen für eine "dynamische Wechselwegweisung" (dWisSta-Tafel).

Die dafür notwendige Baustellenverkehrsführung“ wird Donnerstagnacht (12.7./13.7.) in Fahrtrichtung Düsseldorf und Freitagnacht (13.7./14.7.) in Fahrtrichtung Essen aufgebaut. Jeweils in der Zeit von 20 bis 5 Uhr.

Im Zuge dessen kommt es in diesen Nächten zu folgender verkehrlicher Einschränkung:

Dem Verkehr stehen ab 20 Uhr noch zwei von drei Fahrstreifen in diesem Bereich zur Verfügung. Ab 22 Uhr steht noch ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Verkehrsteilnehmer werden gebeten, in diesem Bereich besonders umsichtig zu fahren.

Während der Baumaßnahme stehen den Verkehrsteilnehmern drei verengte Fahrstreifen zur Verfügung. Die Arbeiten werden Ende Juli 2018 abgeschlossen sein.

Pressekontakt: Volker Gronau, Telefon 02171-58086-243

Zurück