Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 15.11.2018

A46: Verkehrsbehinderungen am Wochenende in Wuppertal zwischen Barmen und Oberbarmen

Wuppertal/Essen (straßen.nrw). Von Freitag (16.11.) um 20 Uhr bis Samstag (17.11.) um 11 Uhr steht auf der A46 in Fahrtrichtung Düsseldorf zwischen den Anschlussstellen Wuppertal-Oberbarmen und -Wichlinghausen nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Grund dafür sind Arbeiten an der Schutzeinrichtung im Mittestreifen.

Am Samstag (17.11.) wird auf der A46 von 6 bis 20 Uhr in Fahrtrichtung Dortmund zwischen den Anschlussstellen Wuppertal-Barmen und -Oberbarmen eine einstreifige Verkehrsführung für Markierungs- und Demarkierungsarbeiten eingerichtet. Im Zuge dieser Arbeiten muss die Anschlussstelle Wuppertal- Wichlinghausen Richtung Dortmund für etwa 30 Minuten wegen querender Baumaschinen gesperrt werden. Der genaue Zeitpunkt ist abhängig vom Fortschritt der Arbeiten. Hierfür wird eine Umleitung mit Rotem Punkt ausgeschildert.

Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, können sich zeitliche Verschiebungen ergeben. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

Pressekontakt: Alois Höltgen, Telefon 02129-31619

Zurück