Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 17.07.2018

A43: Nächtliche Sperrungen im Kreuz Bochum/Witten

Bochum/Hamm (straßen.nrw). Im Autobahnkreuz Bochum/Witten werden durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm zwei nächtliche Sperrungen durchgeführt. Donnerstagnacht (19.7.) von 19 bis 5 Uhr wird die Verbindung von der A44 aus Dortmund kommend auf die A43 nach Münster gesperrt. Freitagnacht (20.7.) von 21 bis 7 Uhr wird die Verbindung von der A44/A448 aus Bochum kommend auf die A43 ebenfalls in Richtung Münster gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet.

Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm hatte Ende Juni Fahrbahnsanierungen durchgeführt. Jetzt müssen dort noch die Fugen geschnitten und vergossen werden. Straßen.NRW investiert dort 50.000 Euro aus Bundesmitteln für die Sanierung von Fahrbahnschäden.

Pressekontakt: Anja Siegel, Telefon 02381-912-428

Zurück