Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 18.09.2018

A43/A1: "Überwurf" für Fahrbahnsanierung voll gesperrt

Pressemitteilung der Stadt Münster

Münster (SMS). Auf dem so genannten Überwurf zur Autobahn A1 im Autobahnkreuz Münster-Süd wird in Höhe der Geschwindkeitsüberwachungsanlage in der Nacht vom 21. auf den 22. September die Fahrbahndecke saniert. Für die Arbeiten von Freitag auf Samstag ist eine Vollsperrung voraussichtlich von 22 bis 6 Uhr notwendig. Dieser stationäre „Blitzer“ der Stadt Münster ist Anfang 2007 an der Fahrbahn von der A 43 zur A1 in Richtung Norden auf Bitten der Autobahnunfallkommission installiert worden. Der „Überwurf“ wurde im Sommer 2005 eröffnet.

Pressekontakt: Presse- und Informationsamt Stadt Münster, Telefon 0251-492-1301

Zurück