Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 17.09.2018

A4: Eintägiger Engpass wegen Reparaturarbeiten an der Anschlussstelle Köln-Klettenberg

Köln (straßen.nrw). Von Mittwochnachmittag (19.9.) um 15 Uhr bis Donnerstagmittag (20.9.) um 13 Uhr stehen auf der A4 in Fahrtrichtung Olpe in Höhe der Anschlussstelle Köln-Klettenberg nur zwei eingeengte statt drei Fahrspuren zur Verfügung. Die Geschwindigkeit wird im Baustellenbereich auf 60 km/h reduziert. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg lässt in einer Notmaßnahme Fahrbahnschäden auf der linken Spur beseitigen. Die neue Deckschicht muss mehrere Stunden auskühlen. In dieser Zeit werden keine Arbeiter auf der Baustelle zu sehen sein.

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück