Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 16.10.2018

A31: Nächste Bauphase im Bereich Schermbeck in Richtung Bottrop beginnt

Schermbeck/Hamm (straßen.nrw). Die Sanierung der A31 bei Schermbeck in Fahrtrichtung Emden ist beendet. Der Verkehr wird morgen (17.10.) ab 18 Uhr auf die Richtungsfahrbahn Emden umgelegt, sodass die Erneuerung der Richtungsfahrbahn Bottrop durch die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm beginnen kann. Bei der sechsstündigen Umlegung ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Anschlussstelle Schermbeck bleibt vorerst für den Verkehr in Fahrtrichtung Bottrop geöffnet. Weiterhin gesperrt bleibt der Rastplatz Lünningskamp und Holsterhausen.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück