Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 27.07.2018

A3: Nächtlicher Engpass zwischen Opladen und Solingen

Leverkusen/Solingen/Köln (straßen.nrw). In der Nacht zu Dienstag (30./31.7.) steht auf der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen zwischen den Anschlussstellen Opladen und Solingen von 22 bis 5 Uhr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. In dieser Nacht wird die Baustellenverkehrsführung umgebaut. Ab Dienstagmorgen sind in Richtung Oberhausen drei reguläre Fahrstreifen frei. Da aber noch Arbeiten im Bereich des gesperrten Standstreifens stattfinden, gilt in diesem Streckenabschnitt weiterhin Tempo 80 km/h.

Die gestern angekündigte Sperrung der Verbindung von der A3 (Richtung Oberhausen) auf die A542 (Richtung Monheim) erfolgt erst am Donnerstag (2.8.).

Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364; Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück