Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 26.09.2018

A3: Verkehrsbehinderungen bei Opladen in Richtung Frankfurt von Freitagabend bis Dienstagmorgen

Leverkusen/Köln (straßen.nrw). Von Freitagabend (28.9.) um 21 Uhr bis Dienstagmorgen (2.10.) um 5 Uhr stehen auf der A3 in Fahrtrichtung Frankfurt im Bereich der Anschlussstelle Opladen nur zwei eingeengte statt drei Fahrstreifen zur Verfügung. Auch die A3-Ausfahrt Opladen muss gesperrt werden. Eine Umleitung über das Kreuz Leverkusen wird mit Rotem Punkt ausgewiesen. Auffahrten auf die A3 in Richtung Frankfurt bleiben in Opladen während der Baumaßnahme möglich. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg lässt in dem Bereich rund 400 Meter Fahrbahn sanieren.

Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301; Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364

Zurück