Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 02.07.2018

A2: Engpässe am Wochenende wegen Baustellenumbau am Kreuz Recklinghausen

Recklinghausen/Bochum (straßen.nrw). Am Samstag (7.7.) und Sonntag (8.7.) steht auf der A2 östlich des Autobahnkreuzes Recklinhausen zeitweise in jeder Fahrtrichtung nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die genauen Zeiten der jeweiligen Engpässe hängen vom Baufortschritt ab und stehen noch nicht genau fest.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr baut an dem Wochenende die Baustellenverkehrsführung um. Derzeit läuft der Verkehr auf der A2 vierspurig auf der Seite der Fahrtrichtung Hannover. Diese vier Spuren werden nun auf die Fahrtrichtung Oberhausen verlegt. Grund dafür sind die Bauarbeiten an der Brücke über die innerstädtische Waldstraße.

Zur Vorbereitung werden bereits Dienstagnacht (3./4.7.) die beiden inneren Fahrspuren der Fahrtrichtung Hannover auf die äußeren Spuren der Fahrtrichtung Oberhausen verlegt. Dadurch wird es möglich, eine Betonschutzwand in der Mitte der Autobahn aufzustellen, die dann nach der Umlegung am Wochenende die beiden Fahrtrichtungen trennt.

Die Umbauarbeiten erfolgen im Rahmen des A43-Ausbaus bei Recklinghausen. Autofahrer sollten sich auf Verzögerungen einstellen. Im Kreuz selber sind derzeit alle Verbindungsfahrbahnen offen.

Pressekontakt: Anton Kurenbach, Telefon 0234-9552-406

Zurück