Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 23.09.2016

Testbetrieb der Schrankenanlage bei Leverkusen am Wochenende

Leverkusen/Gelsenkirchen (straßen.nrw). Die erste Schrankenanlage vor der Rheinbrücke Leverkusen wird am Sonntag (25.9.) getestet. Dabei werden kurzzeitig die Ampeln auf der A59 in Richtung Köln auf Rot schalten, die Schranke selbst wird sich noch nicht senken. Damit die Autofahrer nicht überrascht werden, kündigen die LED-Tafeln im Vorfeld der Anlage an, dass es sich um einen Testbetrieb handelt. Ende kommender Woche soll diese erste Schrankenanlage komplett ihren Betrieb aufnehmen, berichtet der Landesbetrieb Straßenbau NRW.

Pressekontakt: Bernd A. Löchter, Telefon 0209-3808333

Zurück