Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 07.09.2016

A59/L353: Umbauarbeiten in der Anschlusstelle Richrath

Langenfeld/Mönchengladbach (straßen.nrw). Am Montag (12.9.) beginnen umfangreiche Umbauarbeiten an der A59-Anschlussstelle Richrath (Fahrtrichtung Köln), die voraussichtlich bis Ende Oktober dauern werden. Während der gesamten Bauzeit wird in der Abfahrt die Rechtsabbiegespur gesperrt. Der Verkehr von der A59 aus Düsseldorf auf die L353 (Berghausener Straße) nach Baumberg wird über die A59-Anschlussstelle Monheim umgeleitet.

Zum Hintergrund

Die Baumaßnahme der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein ist notwendig, um einen besseren Verkehrsfluss in der Anschlussstelle und auf der L353 zu erzielen. Die Anschlussstelle wird verbreitert, um eine zweite Linksabbiegerspur in Richtung Langenfeld bauen zu können. Gleichzeitig wird die L353 im Bereich der Anschlussstelle der Gegenrichtung Düsseldorf für eine verlängerte Rechtsabbiegespur verbreitert. Zusätzliche Wochenendsperrungen im Bereich der Baustelle sind notwendig und werden frühzeitig angezeigt. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden.

Pressekontakt: Dietmar Giesen, Telefon 02831-1335-636

Zurück