Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 01.09.2016

A43/A44: Verkehrsbehinderungen durch Umbauarbeiten im Kreuz Bochum/Witten

Bochum/Essen (straßen.nrw). Von Montag (5.9.) bis Freitag (9.9.) kommt es zu Verkehrsbehinderungen durch Bauarbeiten im Autobahnkreuz Bochum/Witten. Der Verkehr von der B226 (Wittener Straße) aus Bochum in Richtung Dortmund wird wegen Asphaltarbeiten auf der A44-Hauptfahrbahn einstreifig über die Parallelfahrbahn in Richtung Dortmund geführt. Weitere Arbeitsschritte der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr folgen dort. Sie sollen aber bis Ende September abgeschlossen sein.

Zum Hintergrund

Durch den Umbau sollen die auf die A44 nach Witten zulaufenden Verkehrsströme aus Münster und Wuppertal optimiert werden - auch im Hinblick auf den derzeit laufenden Neu- und Ausbau der A448 zwischen dem Sheffield Ring (L705) und dem Autobahnkreuz Bochum/Witten (A43/A44).

Pressekontakt: Johannes Gallhoff-Peeters, Telefon 0201-7298-250

Zurück