Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 31.08.2016

A1/A4: Nächtliche Verkehrsbehinderungen im Kreuz Köln-West

Köln (straßen.nrw). In der Nacht von Freitag (2.9.) auf Samstag (3.9.) werden im Autobahnkreuz Köln-West einige Verbindungen zwischen der A1 und A4 kurzzeitig gesperrt.

  • Von 0.30 bis 2.30 Uhr ist keine Verbindung von der A1 (Fahrtrichtung Koblenz) auf die A4 nach Aachen möglich. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Köln-Lövenich wird mit Rotem Punkt ausgeschildert.
  • Von 2.30 bis 5 Uhr kann die Verbindung von der A4 (Fahrtrichtung Olpe) auf die A1 nach Dortmund nicht genutzt werden. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Köln-Klettenberg ist ebenfalls mit Rotem Punkt ausgeschildert.
  • Zudem stehen von 21.30 bis 0.30 Uhr zeitweilig auf der A4 in Fahrtrichtung Olpe nur zwei Fahrstreifen, in A4-Fahrtrichtung Aachen nur einer zur Verfügung.
Pressekontakt: Sabrina Kieback, Telefon 0221-8397-364

Zurück