Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 25.08.2016

A45: Nächtliche Vollsperrung zwischen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd in Richtung Dortmund

Lüdenscheid/Hamm (straßen.nrw). Von Samstagabend (27.8.) um 21 Uhr bis Sonntagmorgen (28.8.) um 7 Uhr wird die A45 zwischen den A45-Anschlussstellen Lüdenscheid-Nord und Hagen-Süd in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt. Der Verkehr wird über die U41 umgeleitet.

Zum Hintergrund

Am vergangenen Samstag (20.8.) wurden bei einem Unfall alle zwei Spuren der A45 durch heißes Fett beschädigt. Trotz enormen Aufwand seitens der Autobahnmeisterei Lüdenscheid konnte die Griffigkeit nicht mehr hergestellt werden. Daher wurde die Fahrbahndecke noch am Nachmittag einen Zentimeter abgefräst. Die Geschwindigkeit ist dort seitdem auf 60 km/h begrenzt. Um diesen Gefahrenpunkt zu beseitigen, werden in der Nacht nochmals drei Zentimeter Fahrbahndecke ausgefräst und im Anschluss neuer Asphalt eingebaut und neu markiert.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück