Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 10.08.2016

A46: Vollsperrung zwischen Holz und Mönchengladbach-Wanlo

Mönchengladbach/Jüchen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein sperrt von Freitag (12.8.) um 22 Uhr bis Montag (15.8.) um 5 Uhr die A46 zwischen den Autobahnkreuzen Holz und Mönchengladbach-Wanlo. Großräumige, ausgeschilderte Umleitungen erfolgen über die Autobahnen 61, 52 und 57.

Die Vollsperrung ist notwendig, um Gerüste und Schalungen unter einer neugebauten Brücke abzubauen. Die Brücke gehört zur Neubaustrecke der A44/A46, die ab 2018 die A61 zwischen Autobahnkreuz Jackerath und Wanlo ersetzt. Die A 61 wird in diesem Bereich durch den Braunkohletagebau Garzweiler unterbrochen.

Straßen.NRW führt diese Arbeiten bewusst am verkehrsärmeren Wochenende und vor dem Ende der Ferienzeit in NRW durch, um den Berufsverkehr so wenig wie möglich zu beeinträchtigen.

Pressekontakt: Gregor Hürter, Telefon 02161-409334

Zurück