Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 08.07.2016

A40: Tempo 80 zwischen Bochum-West und Gelsenkirchen-Süd

Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr teilt mit, dass auf der A40 zwischen dem Dreieck Bochum-West und der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Süd ab Mittwoch (13.7.) für drei Wochen die Geschwindigkeit auf 80 Stundenkilometer heruntergesetzt ist.

In beiden Fahrtrichtungen wurde der Offenporige Asphalt (OPA) mit einem Spezialmaterial konserviert, um die Haltbarkeit des Belages zu verlängern.

Pressekontakt: Frank Hausendorf, Telefon 0234-9552-338

Zurück