Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 20.06.2016

A1/A4: Nächtliche Verbindungssperrung und Engpässe im Kreuz Köln-West

Köln (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg baut zurzeit das Autobahnkreuz Köln-West um. Im Rahmen dieser Maßnahme kommt es in der Nacht von Dienstag (21.6.) auf Mittwoch (22.6.) zu mehreren Einschränkungen. Es werden jeweils Schutzeinrichtungen für die Baustelle auf- oder umgebaut.

  • Von 20 Uhr bis 23 Uhr ist auf der A1 in Fahrtrichtung Koblenz nur einer von zwei Fahrstreifen befahrbar.
  • Von 23 Uhr bis 1 Uhr sind auf der A4 in Fahrtrichtung Olpe nur zwei statt drei Fahrstreifen befahrbar.
  • Von 1 Uhr bis 3 Uhr ist außerdem die Verbindung von der A1 aus Richtung Koblenz kommend auf die A4 in Fahrtrichtung Aachen gesperrt. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Köln-Lövenich ist mit Rotem Punkt ausgeschildert.
Pressekontakt: Timo Stoppacher, Telefon 0221-8397-301

Zurück