Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 08.04.2016

A30: Verkehrsbehinderungen bei Rheine in Richtung Hannover

Rheine/Hamm (straßen.nrw). Wegen Fahrbahnsanierungen ist von Dienstagabend (12.4.) um 19.30 Uhr bis Mittwochmorgen (13.4.) um 6 Uhr in der A30-Anschlussstelle Rheine-Kanalhafen keine Auffahrt in Richtung Hannover möglich. Der Verkehr wird über die U19 zur Anschlussstelle Hörstel umgeleitet. Gleichzeitig steht im Bereich der Anschlussstelle dem Verkehr Richtung Hannover nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück