Pressemeldungen: 2018 | 2017 | 2016

Pressemitteilung vom 26.02.2016

A1: Nächtliche Verkehrsbehinderungen bei Wuppertal

Wuppertal/Hamm (straßen.nrw). Von Montagabend (29.2.) um 20 Uhr bis Dienstagmorgen (1.3.) um 6 Uhr steht auf der A1 zwischen der Anschlussstelle Gevelsberg und dem Autobahnkreuz Wuppertal-Nord in Fahrtrichtung Köln nur ein Fahrstreifen zur Verfügung, in Fahrtrichtung Münster sind es dann nur zwei. Außerdem wird es dort in der Zeit in Fahrtrichtung Köln zwei kurzzeitige Vollsperrungen geben. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm demontiert in dieser Nacht eine Verkehrszeichenanlage, die dort nicht mehr benötigt wird.

Pressekontakt: Markus Miglietti, Telefon 02381-912-330

Zurück